DruckenPDF

Das Steirische Sanitätshaus.


Kopfstütze für Sitzschalen

Diese Stütze gibt dem Kopf eines Sitzschalenpatienten die notwendige Führung und Unterstützung beim Sitzen.

  • besteht aus einer Aluminiumplatte mit Schaumstoffpolsterung
  • ist mehrfach höhen-, tiefen- und neidungsverstellbar
  • optional sind auch Armauflagen für eine Sitzschalenorthese erhältlich

Indikation

passiv sitzfähig mit Fehlhaltung bei: Cerebralparese, Myelomeningocele, Multiple Sklerose, Muskeldystrophien Tetraplegien

Nummer: 31940006
Verordner: Facharzt
Produktanfrage: