DruckenPDF

Das Steirische Sanitätshaus.


OS-Prothese für hohe Aktivität

Diese Oberschenkelprothese wird für sportliche und aktive Patienten verwendet.

  • ermöglicht die volle Integierung in das soziale Leben
  • Schaft aus Holz oder Kunststoff mit Ventil gearbeitet
  • in Modularbauweise aufgebaut.
  • Modularteile und Adapter aus Titan
  • bei der Bauweise wird die höhere Belastung berücksichtigt

Indikation

Oberschenkelamputation-Aktiver Geher, sportlich, mit günstigen Stumpfverhältnissen(Aktivitätsbereich III) oder Körpergewicht über 100 kg.

Nummer: 24631
Verordner:
Produktanfrage: