DruckenPDF

Das Steirische Sanitätshaus.


Unterschenkel-Ring-Orthese

Diese spezielle Orthese wurde zur Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems entwickelt, bei welchen die unteren Extremitäten betroffen sind.

  • bewirkt eine Korrektur des fehlgestellten unteren Sprunggelenks
  • es wird darauf geachtet, die natürlich Funktion des Gelenks möglichst wenig einzuschränken
  • das untere Sprunggelenk wird sehr gut geführt und gehalten
  • die Bewegung in die Fehlstellung wird verhindert

Indikation

MMC, spast.Knickfuß, nicht kontrakter Spitzfuß

Nummer: 34250
Verordner: Facharzt
Produktanfrage: